Heimseite

Heimatgedichte

Kanadische Diamanten

Turn Your Old
Gold Into New

Kanadische
Kollektion

Deutsche
Sammlung

Sonder
anfertigung

Handarbeit

Kunstschweissen

Ask Your Schmied

Über die
Schmiede

Links

Unsere EBAY Seite

SPECIAL Item Page

FACEBOOK Albums

Neues Feuerwehr-Gb

Lebendiges Feuerwehr-Gb

Neues Schmucksachen Gästebuch

Altes Schmucksachen Gästebuch

Der Feuerwehrmann!

Jeder Freiwillige oder Berufs Feuerwehrmann braucht eine liebende Frau,
welche Verständnis für das Feuerwehrleben zeigt und ihm immer zur Seite steht.
Wenn ein Alarm ist, dann muß er schon wieder blitzschnell los,
für seine Geliebte ist es jedesmal schwer, doch sie versteht.

In Gedanken sind beide immer mit einander verbunden
ob auf der Arbeit oder bei seiner Feuerwehr bei Tag oder Nacht,
wenn ein Freiwilliger zum Feuerwehr-Einsatz gerufen wird,
dann muß er fort, denn er steht immer bereit und ist auf Wacht.

Egal wo und wann er mit seiner Geliebten zusammen ist,
er muß weg, manchmal wortlos und flink, zu kostbar ist seine Zeit!
Nach seinen Feuerwehr-Kameraden muß er nun geschwind,
denn als Feuerwehrmann ist er verpflichtet und stets einsatzbereit.

"Einer für alle, und alle für einen",
Seine Liebste hört nun das Martinshorn, von weit entfernt her,
mit seinen Kameraden rast er zu einer Unfall oder einer Feuerstelle,
~"Gott zur Ehr, und dem Nächsten zur Wehr"~

Welche Gedanken hat nun seine treue Liebste,
sie betet nun und wünscht und hofft auf seine heile Wiederkehr
Da er irgenwo nötige Hilfe leistet oder ein gefährliches Feuer bekämpft,
ist sein Name nun auf ihren Lippen, denn sie liebt ihn doch so sehr.

Dieses kleine Gedicht schrieb ich
für die tapferen Frauen der Feuerwehrmänner
Sei es seine liebe Mutter, Ehefrau oder Freundin
welche sich jeden Tag viele Sorgen machen,
und in tiefer Verbundenheit,
ihrem Feuerwehrmann in Treue zur Seite stehn!



geschrieben vom Feuerwehrdichter
Hartmut Reinsch © 26. Juli 2009
Toronto / KANADA