Heimseite

Heimatgedichte

Kanadische Diamanten

Turn Your Old
Gold Into New

Kanadische
Kollektion

Deutsche
Sammlung

Sonder
anfertigung

Handarbeit

Kunstschweissen

Ask Your Schmied

Über die
Schmiede

Links

Unsere EBAY Seite

SPECIAL Item Page

FACEBOOK Albums

Neues Feuerwehr-Gb

Lebendiges Feuerwehr-Gb

Neues Schmucksachen Gästebuch

Altes Schmucksachen Gästebuch

~"Gott schütze uns vor Sturm and Wind und vor Deutschen, die im Ausland sind!"~

Dieser Spruch treibt einen Keil zwischen alle Deutschen
und bereitet Zwietracht und Uneinigkeit!
Überhaupt bei den Deutschen, welche im Ausland leben!
Es wird öfters zitiert von Deutschen im Vaterland, um Auslandsdeutsche zu erniedrigen, denn damit wird andeutet, daß man den Auslandsdeutschen nicht trauen kann!
Wenn dies nun ausgesagt wird von eigenen Deutschen in ihrer neuen Heimat im Ausland, wo immer sie auch leben, dann zerstört man das Vertrauen bei diesen Deutschen und trennt sie als eine zusammenarbeitende Volksgruppe.

Dieser Spruch wurde wahrscheinlich von einem antideutschen selbst erfunden, welcher mit diesem hasserfüllten Spruch Uneinigkeit bei allen Deutschen aussäen wollte.
Mein eigener Spruch, der dagegen wirken soll, lautet!

Gott schütze uns vor Sturm and Wind und vor Deutschen die nicht deutsch mehr sind!

Jedesmal, wenn ich diesen antideutschen Spruch von eigenen Deutschen zu hören bekomme, gebe ich meinen Gegenspruch sofort zur Antwort!
Manche Leute werden dabei verlegen und sind ruhig danach, weil sie nun selber einsehen, was dieser sarkastische und zerstörende Spruch unter unserem Volk anrichten kann, wenn dieser noch dazu von uns Deutschen selber wiederholt wird.
Deswegen hoffe ich, daß mein Spruch dagegen wirkt, wenn dieser in Zukunft oft genug wiederholt wird, um unsere Deutschen zusammen zu halten, im gegenseitigen Vertrauen und Zusammenarbeit als eine Volksgruppe, zu Ehren unserer Ahnen.

Hartmut Reinsch ©
Sept. 21. 2005
Toronto / CANADA

PS.>
Seit ich vor 47 Jahren als Kind mit meinen Eltern von Deutschland nach Kanada auswanderte, konnte ich tausende deutsche Landsleute hier in meiner neuen Heimat kennenlernen, auf unserem manchmal harten Weg als Einwanderer!

Da ich fähig bin deutsch zu sprechen und auch lesen und schreiben kann, habe ich vieles von unseren Deutschen über unser Kulturerbe, Traditionen , Religionen, Musik, und unsere gemeinsame Geschichte lernen können.
War es, weil wir von der alten Schule unserer Eltern erzogen wurden, zwischen den beiden Kriegen und nach dem letzten Krieg, daß wir irgendwelche Narben in einer oder anderen Art haben und mit uns herumtragen?

Doch die wichtigsten Werte und unser deutscher Charakter blieben erhalten, wie uns unsere Eltern seit Kindheit erzogen hatten.
In anderen Worten, wir erhalten unsere sittlichen Werte, welche uns mit unseren deutschen Ahnen in unserer Geschichte verbinden.
Treue bedeutet viel für die meisten von uns, und ebenso wie Liebe, Ehre und Freundschaft und Sentimentalität für unsere Ahnen, welche hier in Kanada oder im weitentfernten Heimatland verstarben.

Die meisten unserer Deutschen sind bereitwillig und strebsam als Handwerker in vielen ihrer Berufe, um in ihrer neuen Heimat eine ehrliche harte Tagesarbeit zu leisten.
Auf diese Weise tragen sie vieles bei, für sich und ihre Familien, und für ihre neue Heimat KANADA!

War es FREIHEIT, die wir allen in unserem Kanada fanden, welche uns als Einwanderer und Neukanadier vorwärts trieb, um eine bessere Zukunft für unsere Familie und Nachbarn aufzubauen?

Hat unsere eigene Erziehung und Respekt für andere dazu beigetragen, um hier im kanadischen Lande neue Freundschaften zu schliessen mit den Einheimischen?
Wir sind nun doch nicht die "stereotypisch Deutschen", zu unseren neuen Freunden, wie wir immer wieder in Filmen, am Fernseher, in Büchern und Magazinen und in der jungen Geschichte auf bestimmte Art dargestellt werden !
Wir haben uns den Respekt unserer kanadischen Freunde verdient gemacht!
Hauptsächlich da wir "uns selbst geblieben sind", wie uns unsere Eltern und Ahnen erzogen haben. Ehrlich, aufrichtig, hart arbeitend, respektvoll gegenüber allen Menschen.

Ich habe viele Kunden, die deutscher, österreichischer, tiroler Abstammung sind und auch etliche aus den ehemaligen deutschen Gebieten, wie Schlesien, Pommern, Ostpreussen usw.
Ich habe Vertrauen zu diesen deutschstämmigen Kunden, und auch sie vertrauen mir als ihr Goldschmied.
Die meisten sind meine treuen Kunden, seit beinahe 42 Jahren und ihre Kinder kommen auch zu mir in den meisten Fällen.

Ich habe u.a. eines in den letzten 42 Jahren über meine deutschen Kunden bemerkt ! Zumeist sind diese sehr stolz auf ihre Herkunft und sie verehren ihre Eltern und Ahnen, egal was bis heute noch über unser deutsches Volk seit Kriegszeit ausgesagt wird und uns allen als Deutsche die kollektive Schuld aufgebunden wird.

Doch manchmal treffe ich einige Deutsche, sei es im Privatleben oder in meiner Goldschmiede, welche nicht mehr deutsch sprechen wollen und überhaupt nichts über haben, für ihre Traditionen, ihre Herkunft oder deutschen Lebensstil.
Sie wollen sich assimilieren und so schnell wie nur möglich in die kanadische Szene einblenden, denn ihre Chancen zum Erfolg sind dadurch noch viel besser!
In anderen Worten...,
~"sie drehen ihrer deutschen Kultur, Herkunft, sowie ihrem eigenen deutschen Ahnen den Rücken! "~

Meistens werden diese Menschen von ihren Schuldgefühlen geleitet, wegen den vielfälltigen antideutschen Material, welches man immer wieder zu sehen, hören und lesen bekommt in den Fernseh Materien und Radio Nachrichten, Schreiben, und Docu / Drama Filmen.

Deswegen misstrauen sie obendrein ihren eigenen Deutschen .
Sie glauben alles was man uns nachsagt und schämen sich deswegen Deutsche zu sein und so verleugnen sie einfach ihre deutsche Herkunft.

Dabei hilft uns Deutschen
dieser "Antideutsche Spruch" auch nicht!

~~~"Gott schütze uns vor Sturm and Wind
und vor Deutschen, die im Ausland sind!"~~~

~ Diese sich schämenden Deutschen bleiben deshalb fern von allem was deutsch ist. Deshalb kommen sie auch nicht zu mir in meine Goldschmiede, mit der ich Reklame in unseren hiesigen deutschen Zeitungen mache und meine Meinung in den Heimatgedichten und anderen Schreiben vertrete. ~

Und wenn einmal einer dieser Leute in meine Goldschmiede kommt und etwas disrespektierend über unsere deutschen Menschen sagt, dann bekommt diese Person auch deswegen von mir zu hören.
Diese Art Verleugner würde ich auch nie weithin trauen, wie meine anderen deutschen Kunden, die sich zu ihren Wurzeln bekennen, und Respekt für ihre Herkunft zeigen,
was die meisten meiner deutschen Kunden auch tun !

Als im Ausland lebender Deutscher, weit entfernt meiner Heimat und dem Vaterland seit Kindheit, so habe ich doch meine deutsche Identität und meine Sprache als stolzer DEUTSCH-KANADIER erhalten.

~"Denn die Sprache eines Volkes
ist der Schlüssel zu deren Seele!"~

Ohne unsere Sprache und Vertrauen zu unseren eigenen deutschen Einwanderern, würden wir ein verlorenes Volk hier in der Ferne, in KANADA sein.
Unsere Ahnen in der Heimaterde würden nur noch eine Erinnerung für ein oder zwei Generationen sein, nachdem unsere einwanderten Eltern
oder Großeltern ausgestorben sind.

Deshalb ist unsere eigene deutsche Sprache sehr wichtig und auch unser gegenseitiges Vertrauen,in Zusammenarbeit unserer deutschen Volksgruppe, mit den alten Werten,
welche uns unsere Eltern vermacht haben.
Diese Werte sind von entscheidener Bedeutung für uns als deutsche Menschen,
hier im Lande unserer Kinder.

H. Reinsch ©
24. Sept., 2005

Geschrieben zur Erinnerung,
an unseren lieben Vater,
Erich Reinsch
zu seinem 99sten Geburtstag.
geb. 24. 09. 1906
in Magdeburg / Germany
Er vertarb hier in KANADA,
im Jahre 1981.

Ich lade Euch ein!