Heimseite

Heimatgedichte

Kanadische Diamanten

Turn Your Old
Gold Into New

Kanadische
Kollektion

Deutsche
Sammlung

Sonder
anfertigung

Handarbeit

Kunstschweissen

Ask Your Schmied

Über die
Schmiede

Links

Unsere EBAY Seite

SPECIAL Item Page

FACEBOOK Albums

Neues Feuerwehr-Gb

Lebendiges Feuerwehr-Gb

Neues Schmucksachen Gästebuch

Altes Schmucksachen Gästebuch

Eine Verkündung

Das geschriebene Wort bleibt für immer besteh'n,
und in Zeit hinaus werden viele es seh'n!
Ist es doch so mit manchem Gedicht...
Aus weitentfernter Vergangenheit, schimmert's wie ein Licht!

Wenn man dieses heute liesst,
dann wird es oft stille;
und der Gedanke von einst,
wird zum heutigen Wille.

Meine Gedichte sollen auch so manches verkünden...
Die Liebe für mein Vaterland.
Wie eine Saat für unser Deutschtum,
Sollen sie aufrufen und verbünden,
Alle Deutschen mit Herz und Hand!

Gedichte über die Heimat zu schreiben,
Dass tue ich schon lange, es ist meine Pflicht!
Und wenn sich so manches hier und da wiederholet,
Das selbe Ziel ist mir immer in Sicht.

Respekt für alle Menschen auf dieser grossen Welt
Und etwas, was uns Deutsche zusammenhält.
Zerstreut leben wir hier oder da in einem Land,
Weit weg auch in Zeit, vom Vaterland.

Das Etwas ist uns're gemeinsame Sprache,
Im Ausland und im Heimatland.
Das ist was uns alle verbündet,
Wir sollten es wissen, denn es ist uns bekannt.

Und unsere vielen deutschen Gedichte,
Von Dichtern geschrieben aus vergangener Zeit.
Von Fallersleben, Schiller und Fichte
werden mit uns sein, bis in die Ewigkeit!

Das geschriebene Wort bleibt für immer besteh'n.
Das gesprochene Wort wird im Winde verweh'n!
So war es schon immer, nun nimm Dir die Zeit!...
Hinterlasse den Kindern deine Gedanken,
Reiche diese weiter und sei stets dafür bereit...
In Zukunft werden deine Enkel dir danken.

Geschrieben von Hartmut Reinsch ©
(Deutsch-Kanadischer Goldschmied und Heimatdichter)
Jan. 21, 2001 Toronto Kanada



Einige meiner anderen Gedichte und Schreiben: